«pack ma’s – plus!»

Wir freuen uns, Sie an unserem zweitägigem Seminar begrüssen zu dürfen.

«pack ma’s – plus!» Kompetenztraining für Führungskräfte - nach einer Idee der Münchner Polizei

Beschreibung

Ob privat oder im Beruf: Aufgaben lassen sich dann leicht lösen, wenn Menschen miteinander gut unterwegs sind. Meist funktioniert das wie selbstverständlich, manchmal muss daran gearbeitet werden. Wenn Probleme oder Konflikte entstehen, sind Führungskompetenzen und ein gutes Selfmanagement gefragt. Dabei ist der beste Weg, Schwierigkeiten durch
eigenes Verhalten möglichst im Voraus zu verhindern. Das Training bietet Ihnen anhand praktischer Übungen umfassend Gelegenheit, Ihren eigenen Handlungsspielraum zu erweitern. Es wird von Kriminalbeamten aus dem Kommissariat für verhaltensorientierte Prävention München durchgeführt. Sie haben das Programm entwickelt und haben jahrelange Erfahrung als Trainer in der Erwachsenenbildung.

Themen:

• Zivilcourage – nicht nur am Arbeitsplatz
• Krisen- und Konfliktsituationen – helfen, ohne sich zu gefährden
• Mobbing – hinschauen, klären, unterstützen
• Die eigenen Grenzen kennen – die des anderen beachten
• Leistungssteigerung – nicht um jeden Preis
• Ein gutes Arbeitsklima – der beste Schutz vor Übergriffen

Referenten:

Ralph Kappelmeier und Nicolo Witte - Kriminalhauptkommissare Polizei München

Kurszeiten:

Freitag 26. Oktober, 13.30 Uhr - 18.00 Uhr

Samstag 27. Oktober, 09.00 Uhr - 18.00 Uhr

Durchführung 26.10.2018 13:30 -
27.10.2018 18:00
Durchführungsort KS Kaderschulen
Hohlstrasse 535
8048 Zürich
Preis

CHF 790.- inkl. Kursunterlagen

Anmelden

Die fett geschriebenen Felder sind zwingend einzugeben.
Anrede
Nachname
Vorname
Adresse
PLZ/Ort
Telefon
E-Mail
Geburtstag
Geburtsort
Nationalität
AHV-Nummer
Ich stimme den Allgemeine Geschäftsbedingungen zu.