Career Code: NDL

dipl. Experte/Expertin in Leadership NDS HF

Eidg. anerkanntes Nachdiplomstudium auf Stufe Höhere Fachschule

Wählen Sie bitte Ihren gewünschten Standort:

St. GallenZürich

Gewählter Standort: St. Gallen

Daten und Fakten - dipl. Experte/Expertin in Leadership NDS HF (St. Gallen)
Dauer2 Semester
Starttermin(e)April 2018 (KW 15) - Anmeldeschluss: 11.03.2018
Oktober 2018 (KW 42) - Anmeldeschluss: 16.09.2018
Zeitvariante(n)

Zeitvariante 1:
Freitagnachmittag und –abend 13:45–20:45 Uhr

LehrgangskostenCHF 5'900.- pro Semester (insgesamt CHF 11'800.–)

Diese Gebühr enthält alle Kosten für den Unterricht, inklusive Lernmaterialien, Erstkorrekturen, Transferaufgaben, Diplomarbeit und mündliche Diplomprüfung.
Prüfungsgebühren
Optionale Gebühren für Zusatzprogramme
Anerkennungeidg. anerkannt
Zulassungsbedingungen

Sie erfüllen die Zulassungsbedingungen, wenn Sie nach Ihrer Berufsausbildung einen Fachausweis, eine höhere eidgenössische Prüfung oder einen Abschluss einer Höheren Fachschule resp. Hochschule erlangt haben. Zusätzlich benötigen Sie mehrjährige qualifizierte Berufspraxis als Führungsperson. Bei Fehlen der genannten Abschlüsse ist aufgrund langjähriger qualifizierter Berufspraxis eine Aufnahme sur Dossier möglich. Während des Studiums ist eine Berufstätigkeit im entsprechenden Bereich notwendig.

Gewählter Standort: Zürich

Daten und Fakten - dipl. Experte/Expertin in Leadership NDS HF (Zürich)
Dauer2 Semester
Starttermin(e)April 2018 (KW 15) - Anmeldeschluss: 11.03.2018
Oktober 2018 (KW 42) - Anmeldeschluss: 16.09.2018
Zeitvariante(n)

Zeitvariante 1:
Montagnachmittag und –abend 13:45–20:45 Uhr

Zeitvariante 2: 
Dienstag- und Donnerstagabend 18:00–21:15 Uhr

LehrgangskostenCHF 5'900.- pro Semester (insgesamt CHF 11'800.–)

Diese Gebühr enthält alle Kosten für den Unterricht, inklusive Lernmaterialien, Erstkorrekturen, Transferaufgaben, Diplomarbeit und mündliche Diplomprüfung.
Prüfungsgebühren
Optionale Gebühren für Zusatzprogramme
Anerkennungeidg. anerkannt
Zulassungsbedingungen

Sie erfüllen die Zulassungsbedingungen, wenn Sie nach Ihrer Berufsausbildung einen Fachausweis, eine höhere eidgenössische Prüfung oder einen Abschluss einer Höheren Fachschule resp. Hochschule erlangt haben. Zusätzlich benötigen Sie mehrjährige qualifizierte Berufspraxis als Führungsperson. Bei Fehlen der genannten Abschlüsse ist aufgrund langjähriger qualifizierter Berufspraxis eine Aufnahme sur Dossier möglich. Während des Studiums ist eine Berufstätigkeit im entsprechenden Bereich notwendig.

Schöpfen Sie Ihr Potenzial als Führungsperson voll aus! Sind Sie in Ihrer Führungsrolle jeden Tag mit neuen Herausforderungen konfrontiert? Sind Sie eine Person, die sich angesichts von Erfolgserlebnissen in der Führung von Herzen freut? Und sich hinterfragt, wenn anspruchsvolle Führungssituationen und schwierige Personalentscheide anstehen? Führungsarbeit heisst innerhalb von komplexen Spannungsfeldern Position zu beziehen. Wenn Sie sich für diese anspruchsvolle Aufgabe noch besser rüsten wollen, dann ist unser Nachdiplomstudium zum/zur dipl. Experten/Expertin in Leadership NDS HF genau das Richtige für Sie!

Schöpfen Sie Ihr Potenzial als Führungsperson voll aus!

Als Führungskraft stehen Sie vor der Herausforderung, die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeitenden mit denjenigen des Unternehmens in Einklang zu bringen. Sich in diesem Spannungsfeld immer wieder neu zu positionieren ist eine hoch anspruchsvolle Aufgabe. Dabei sind Sie als Mensch genauso gefordert wie als Manager/in. Unser Nachdiplomstudium zum Thema Leadership setzt genau hier an. Der Studiengang fordert Sie in Ihrer Bereitschaft und Fähigkeit zur Selbstreflexion. Genauso aber auch in Ihrer Fähigkeit, klare Anforderungen und Erwartungen wirksam zu kommunizieren. Und natürlich den Mitarbeitenden auf dem Weg dahin sinnvoll zu begleiten und zu coachen. Führung ist Herausforderung und Bestätigung, ist sorgfältiges Abwägen und klares Entscheiden.

Bei diesem Nachdiplomstudiengang vertiefen und ergänzen Sie Ihr vorhandenes Wissen und Ihre Erfahrung als Führungsperson. Kompakt – innerhalb eines Jahres – erarbeiten Sie sich neue Perspektiven und Erkenntnisse für den Umgang mit den täglichen Herausforderungen der Führung. Sie profitieren vom Austausch mit Ihren erfahrenen Studienkolleginnen und -kollegen. Sie erhalten fundierten Input von unseren Dozierenden, die nicht nur theoretisch bestens qualifiziert sind, sondern auch selbst im Wirtschaftsleben stehen. Und Sie leisten immer wieder strukturierten Transfer des Unterrichtsstoffs in Ihren Arbeitsalltag. Ein echter Mehrwert für Sie – und auch für Ihre Firma! Sie haben in Ihrer bisherigen Laufbahn viel geleistet. Unser Nachdiplomstudium zum/zur dipl. Experten/Expertin in Leadership NDS HF ist das Fundament für Ihren nächsten Karriereschritt!

Fragen und Antworten zur Ausbildung dipl. Experte/Expertin in Leadership NDS HF

An wen richtet sich dieses Bildungsangebot?

Dieses Nachdiplomstudium richtet sich an Kaderpersonen, die selbst Mitarbeitende führen und die Führungsaufgabe als zentral wichtig erachten.

Welchen Titel darf ich nach erfolgreichem Studiengangsabschluss führen?

Sie dürfen den vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI (ehemals BBT) geschützten und eidg. anerkannten Titel «dipl. Experte/Expertin in Leadership NDS HF» führen.

Welche Anerkennung geniesst dieser Abschluss?

Dieser Abschluss geniesst dank seiner eidgenössischen Anerkennung einen hohen Stellenwert auf dem Arbeitsmarkt. Die KS Kaderschulen sind als Höhere Fachschule und Kaderschmiede etabliert und für hochwertige Aus- und Weiterbildungen bekannt.

Warum sollte ich diesen Studiengang bei den KS Kaderschulen absolvieren?

Weil Sie mit diesem Lehrgang ganz bewusst und gezielt diejenigen Aspekte durchleuchten, die Ihre Wirkung als Führungsperson prägen. Weil unser Studiengang so konzipiert ist, dass Sie das Erlernte direkt umsetzen und transferieren können. Und weil wir auf Niveau NDS HF mit acht Nachdiplomstudiengängen das erfahrenste und grösste Bildungsunternehmen der Schweiz sind.

Welche Kompetenzen erwerbe ich während des Studiums?

Sie werden befähigt, aus der Unternehmensstrategie die Ziele für Ihren Führungsbereich abzuleiten und über geeignete Aktivitäten deren effektive und effiziente Umsetzung sicherzustellen. Sie lernen unterschiedliche Führungsmethoden situativ angepasst und mit dem Ziel der Leistungsförderung und Motivierung anzuwenden. Sie kommunizieren in unterschiedlichen Arbeitssituationen verständlich, ziel- und stufengerecht. Sie verfügen über einen fundierten Hintergrund zur Führung Ihrer Mitarbeitenden in Veränderungsprozessen. In all diesen Thematiken erlangen Sie Handlungskompetenz zur erfolgreichen Umsetzung des erworbenen Wissens in Ihrem Arbeitsumfeld.

Unter welcher Voraussetzung bin ich zum Studium zugelassen?

Wenn Sie nach Ihrer Berufsausbildung einen Fachausweis, eine höhere eidgenössische Prüfung oder einen Abschluss einer Höheren Fachschule resp. Hochschule erlangt haben. Zusätzlich benötigen Sie mehrjährige qualifizierte Berufspraxis als Führungsperson.

Welche Prüfungsleistungen muss ich erbringen?

Sie verfassen insgesamt sechs Transferaufgaben und eine praxisbezogene Diplomarbeit. An der mündlichen Diplomprüfung präsentieren Sie Ihre Arbeit vor Experten.

Eröffnet mir dieser Abschluss einen Anschluss an weitere Bildungsgänge?

Zusammen mit einer konsequenten beruflichen Weiterentwicklung stellt unser Nachdiplomstudium eine gute Ausgangslage für eine spätere Zulassung an einer Fachhochschule dar.

Nächste Infoanlässe zu diesem Studiengang

Standort Koordinaten

KS Kaderschulen
Oberer Graben 26
9000 St. Gallen
Telefon: 071 282 43 43
Telefax: -
info@kaderschulen.ch

Auf mapsearch.ch nachschlagen

Sie wollen mehr Informationen?

Gerne empfängt Sie der für diesen Lehrgang zuständige Produktmanager persönlich.

Ansprechperson:
Natasha Turnes,
Standortleitung St. Gallen


Telefon: 071 282 43 01

Nächste Infoanlässe zu diesem Studiengang

Standort Koordinaten

KS Kaderschulen
Hohlstrasse 535
8048 Zürich
Telefon: 044 436 90 60
Telefax: 044 436 90 66
infozh@kaderschulen.ch

Auf mapsearch.ch nachschlagen

Sie wollen mehr Informationen?

Gerne empfängt Sie der für diesen Lehrgang zuständige Produktmanager persönlich.

Ansprechperson:
Andreas Schön, lic.oec.publ.
Schulleiter


Telefon: 044 436 90 61