Career Code: MKI

Integrierte MarKom Zulassungsprüfung mit Zertifikat

100% Erfolg MarKom-KS zu 84,1% Erfolg MarKom-CH in 2017!

Wählen Sie bitte Ihren gewünschten Standort:

BernLuzernSt. GallenZürich

Gewählter Standort: Bern

Daten und Fakten - Integrierte MarKom Zulassungsprüfung mit Zertifikat (Bern)
Dauer3.5 Tage Unterricht und 2 Tage Prüfungsvorbereitung (In der Tagesvariante), interne Prüfung und Nachbesprechung
Starttermin(e)Stand-Alone:
Oktober 2017 (KW 42)


Zeitvariante(n)
Montag und Mittwoch: 18:00 - 21:15 Uhr
Samstag: 08:30 - 11:45/ 12:45 - 16:00 Uhr 
LehrgangskostenCHF 390.00 Eingebaut in den Fachausweisen (exkl. obligatorischer Prüfungsgebühren)
CHF 790.00 Stand-Alone (exkl. obligatorischer Prüfungsgebühren)
PrüfungsgebührenCHF 390.- (externe Prüfungsgebühren, Stand 2016)
Optionale Gebühren für Zusatzprogramme
AnerkennungDas fünf Jahre geltende Zertifikat der MarKom-Zulassungsprüfung stellt somit noch keinen Fachausweis im Sinne des Berufsbildungsgesetzes dar, bietet jedoch eine bessere Einstiegschance auf dem Arbeitsmarkt.
ZulassungsbedingungenZur MarKom-Zulassungsprüfung wird zugelassen, wer am Prüfungstag mindestens 18 Jahre alt ist und die Prüfungsgebühr von CHF 390.- einbezahlt hat.

Gewählter Standort: Luzern

Daten und Fakten - Integrierte MarKom Zulassungsprüfung mit Zertifikat (Luzern)
Dauer3.5 Tage Unterricht und 2 Tage Prüfungsvorbereitung (In der Tagesvariante), interne Prüfung und Nachbesprechung
Starttermin(e)Stand-Alone:
Oktober 2017 (KW 42)
Zeitvariante(n)
Samstag: 08:30 - 11:45/ 12:45 - 16:00 Uhr 
  
LehrgangskostenCHF 390.00 Eingebaut in den Fachausweisen (exkl. obligatorischer Prüfungsgebühren)
CHF 790.00 Stand-Alone (exkl. obligatorischer Prüfungsgebühren)
PrüfungsgebührenCHF 390.- (externe Prüfungsgebühren, Stand 2016)
Optionale Gebühren für Zusatzprogramme
AnerkennungDas fünf Jahre geltende Zertifikat der MarKom-Zulassungsprüfung stellt somit noch keinen Fachausweis im Sinne des Berufsbildungsgesetzes dar, bietet jedoch eine bessere Einstiegschance auf dem Arbeitsmarkt.
ZulassungsbedingungenZur MarKom-Zulassungsprüfung wird zugelassen, wer am Prüfungstag mindestens 18 Jahre alt ist und die Prüfungsgebühr von CHF 390.- einbezahlt hat.

Gewählter Standort: St. Gallen

Daten und Fakten - Integrierte MarKom Zulassungsprüfung mit Zertifikat (St. Gallen)
Dauer3.5 Tage Unterricht und 2 Tage Prüfungsvorbereitung (In der Tagesvariante), interne Prüfung und Nachbesprechung
Starttermin(e)Stand-Alone:
Oktober 2017 (KW 42)
April 2018
Eingebaut:
April 2018 (gemäss Startdatum des Fachausweises)
Zeitvariante(n)
Zeitvariante 1:  Dienstag und Donnerstag 18:00 - 21:15 Uhr
Zeitvariante 2: Samstag: 08:30 - 11:45/ 12:45 - 16:00 Uhr 
LehrgangskostenCHF 390.00 Eingebaut in den Fachausweisen (exkl. obligatorischer Prüfungsgebühren)
CHF 790.00 Stand-Alone (exkl. obligatorischer Prüfungsgebühren)
PrüfungsgebührenCHF 390.- (externe Prüfungsgebühren, Stand 2016)
Optionale Gebühren für Zusatzprogramme
AnerkennungDas fünf Jahre geltende Zertifikat der MarKom-Zulassungsprüfung stellt somit noch keinen Fachausweis im Sinne des Berufsbildungsgesetzes dar, bietet jedoch eine bessere Einstiegschance auf dem Arbeitsmarkt.
ZulassungsbedingungenZur MarKom-Zulassungsprüfung wird zugelassen, wer am Prüfungstag mindestens 18 Jahre alt ist und die Prüfungsgebühr von CHF 390.- einbezahlt hat.

Gewählter Standort: Zürich

Daten und Fakten - Integrierte MarKom Zulassungsprüfung mit Zertifikat (Zürich)
Dauer3.5 Tage Unterricht und 2 Tage Prüfungsvorbereitung (In der Tagesvariante), interne Prüfung und Nachbesprechung
Starttermin(e)Stand-Alone:
Oktober 2017 (KW 42)
April 2018


Eingebaut:
April 2017 (gemäss Startdatum des Fachausweises)
Zeitvariante(n)
Montag und Mittwoch 18:00 - 21:15 Uhr
Samstag: 08:30 - 11:45/ 12:45 - 16:00 Uhr 
LehrgangskostenCHF 390.00 Eingebaut in den Fachausweisen (exkl. obligatorischer Prüfungsgebühren)
CHF 790.00 Stand-Alone (exkl. obligatorischer Prüfungsgebühren)
PrüfungsgebührenCHF 390.- (externe Prüfungsgebühren, Stand 2016)
Optionale Gebühren für Zusatzprogramme
AnerkennungDas fünf Jahre geltende Zertifikat der MarKom-Zulassungsprüfung stellt somit noch keinen Fachausweis im Sinne des Berufsbildungsgesetzes dar, bietet jedoch eine bessere Einstiegschance auf dem Arbeitsmarkt.
ZulassungsbedingungenZur MarKom-Zulassungsprüfung wird zugelassen, wer am Prüfungstag mindestens 18 Jahre alt ist und die Prüfungsgebühr von CHF 390.- einbezahlt hat.

Ihr Einstieg ins Marketing während des Fachausweis-Lehrganges! Sie haben keine schulischen Vorkenntnisse im Marketing und wollen möglichst rasch den Marketing- und/oder Verkaufsfachmann mit eidg. Fachausweis abschliessen? Dann ist dieser integrierte MarKom-Kurs genau das Richtige für Sie. Dieser Vorbereitungskurs findet während des Fachausweis-Lehrganges statt. Die MarKom-Zulassungsprüfung vermittelt Wissen, das für die Berufsprüfungen in Marketing, Verkauf, PR und Kommunikation vorausgesetzt wird. Die Teilnehmenden können sich nach dieser Ausbildung klar entscheiden, in welchem spezifischen Berufsfeld sie ihre künftige berufliche Tätigkeit sehen.

Der Einstieg ins Marketing

Jedes Unternehmen und jede Werbe-, PR- oder Kommunikations-Agentur steht in einem sich immer rascher verändernden Umfeld. Verschiedene Anzeichen deuten darauf hin, dass der Wettbewerb mit jedem Tag härter wird. Die sich stets wandelnden Verhältnisse erfordern professionelles Arbeiten, sei es im Verkauf, in der Kommunikation, in der PR sowie im Marketing. Von Verkaufs-, Marketing-, Direktmarketing- und PR-Fachleuten sowie Kommunikationsplanern/innen wird erwartet, dass sie das Zusammenspiel der verschiedenen Ansätze, Instrumente und Methoden erfassen sowie konzeptionell und projektorientiert für ihren Bereich umsetzen können. Die MarKom-Zulassungsprüfung ist die von den Trägerverbänden durchgeführte Prüfung, an der die für die Berufsprüfungen (Marketingfachleute, Verkaufsfachleute, Kommunikationsplaner/innen, PR-Fachleute) notwendigen Basisfächer absolviert werden. Das Bestehen dieser Prüfung ist eine der Zulassungsbedingungen für die Teilnahme an diesen Berufsprüfungen. Dieses Zertifikat bietet zudem die ideale Einstiegschance auf dem Arbeitsmarkt.

Fragen und Antworten

An wen richtet sich dieses Bildungsangebot?

Der Lehrgang richtet sich an Teilnehmende, die möglichst schnell in die Welt des Marketings einsteigen wollen und sich während des Lehrganges zum/zur Marketing- und/oder Verkaufsfachmann/frau mit eidg. Fachausweis auf die MarKom Zulassungsprüfung vorbereiten möchten.

Welchen Titel darf ich nach erfolgreichem Studiengangsabschluss führen?

Mit dem Bestehen der Zulassungsprüfungen erhalten Sie das Zertifikat «MarKom». Bei erfolgreicher Absolvierung der internen Vorprüfung erhalten Sie zudem das Zertifikat "Marketing- und Verkaufsassistent/in KS".

Welche Anerkennung geniesst dieser Abschluss?

Das fünf Jahre gültige Zertifikat der MarKom-Zulassungsprüfung bietet Ihnen beste Möglichkeiten, ein Studium auf Stufe Fachausweis zu absolvieren. Durch seine eidg. Anerkennung ermöglicht Ihnen das Zertifikat zudem einen idealen Einstieg in die Berufswelt des Marketings.

Warum sollte ich diesen Studiengang bei den KS Kaderschulen absolvieren?

Weil die KS Kaderschulen eine überdurchschnittliche Erfolgsquote an der eidg. Prüfung vorzuweisen haben. Weil wir Sie die MarKom Zulassungsprüfung während des Fachausweis-Lehrganges absolvieren können. Weil wir eine Höhere Fachschule für Marketing sind und sämtliche eidg. anerkannten Marketingausbildungen anbieten. Das heisst konkret für Sie: Während Ihrer gesamten Marketingkarriere, über alle Ausbildungsstufen hinweg, können Sie auf einen verlässlichen, kompetenten Partner zählen – die KS Kaderschulen.

Welche Kompetenzen erwerbe ich während des Studiums?

Sie kennen das Zusammenspiel der verschiedenen Ansätze, Instrumente und Methoden im Marketing. Sie sind in der Lage, konzeptionell zu denken und die Marketingansätze für Ihren Bereich umzusetzen. Ausserdem übernehmen Sie planerische, koordinierende und kontrollierende Aufgaben. Des Weiteren erwerben Sie die für die Prüfung wichtige Prüfungskompetenz.

Unter welcher Voraussetzung bin ich zum Studium zugelassen?

Zur MarKom-Zulassungsprüfung wird zugelassen, wer am Prüfungstag mindestens 18 Jahre alt ist. Es gibt keine weiteren Bedingungen, weder schulischer noch beruflicher Art.

Welche Prüfungsleistungen muss ich erbringen?

Folgende Fächer müssen mittels elektronischer Prüfung (Multiple Choice) mit der Mindestnote 4 abgeschlossen werden: Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Recht, Marketing, Verkauf und Distribution, Marketingkommunikation sowie Public Relations.

Wie wird mir das Wissen im Studium vermittelt?

Für die Anmeldung zur MarKom-Zulassungsprüfung gelten keinerlei Vorbedingungen. Von Vorteil ist eine Berufslehre oder eine gleichwertige Ausbildung.

Eröffnet mir dieser Abschluss einen Anschluss an weitere Bildungsgänge?

Wer die MarKom-Zulassungsprüfung bestanden hat, erfüllt – neben Berufspraxis – die Zugangsvoraussetzungen zu den eidg. Berufsprüfungen für künftige Marketingfachleute, Verkaufsfachleute, Kommunikationsplaner/innen und PR-Fachleute.

Schweizer Marketing Club

In den Bereichen Marketing und Verkauf sowie Kommunikation und Public Relations wurde die Ausbildung den anspruchsvollen Marktanforderungen angepasst und für eine breite Zielgruppe geöffnet.
Zukünftig wird für Ausbildungen in den Bereichen Marketing, Verkauf, Kommunikation, Public Relations und Direktmarketing eine einheitliche Zulassungsprüfung obligatorisch sein. Mit dem Abschluss dieser MarKom Zulassungsprüfung erlangen Sie das Zertifikat zur Zulassung an die verschiedenen Berufsprüfungen.

Logo Swiss Marketing (SMC)

Nächste Infoanlässe zu diesem Studiengang

Standort Koordinaten

KS Kaderschulen
Genfergasse 3
3011 Bern
Telefon: 031 380 13 02
Telefax: 031 380 13 14
infobe@kaderschulen.ch

Auf mapsearch.ch nachschlagen

Sie wollen mehr Informationen?

Gerne empfängt Sie der für diesen Lehrgang zuständige Produktmanager persönlich.

Ansprechperson:
Antje Neubauer,
Studiengangsverantwortliche


Telefon: 031 380 13 02

Nächste Infoanlässe zu diesem Studiengang

Standort Koordinaten

KS Kaderschulen
Murbacherstrasse 1
6003 Luzern
Telefon: 044 436 90 60
Telefax: 044 436 90 66
infolu@kaderschulen.ch

Auf mapsearch.ch nachschlagen

Sie wollen mehr Informationen?

Gerne empfängt Sie der für diesen Lehrgang zuständige Produktmanager persönlich.

Ansprechperson:
Thomas Leutenegger,
Unternehmensleiter


Telefon: 044 436 90 65

Nächste Infoanlässe zu diesem Studiengang

Standort Koordinaten

KS Kaderschulen
Oberer Graben 26
9000 St. Gallen
Telefon: 071 282 43 43
Telefax: -
info@kaderschulen.ch

Auf mapsearch.ch nachschlagen

Sie wollen mehr Informationen?

Gerne empfängt Sie der für diesen Lehrgang zuständige Produktmanager persönlich.

Ansprechperson:
Natasha Turnes,
Standortleitung St. Gallen


Telefon: 071 282 43 01

Nächste Infoanlässe zu diesem Studiengang

Standort Koordinaten

KS Kaderschulen
Hohlstrasse 535
8048 Zürich
Telefon: 044 436 90 60
Telefax: 044 436 90 66
infozh@kaderschulen.ch

Auf mapsearch.ch nachschlagen

Sie wollen mehr Informationen?

Gerne empfängt Sie der für diesen Lehrgang zuständige Produktmanager persönlich.

Ansprechperson:
Thomas Leutenegger,
Unternehmensleiter


Telefon: 044 436 90 65